Wir haben unsere eigenen Lötken gegossen und Bearbeitet

Rund 1100 bis 1200 Lötken zu gießen war das Ziel bei den vier Lötkengießabenden der Bad Bentheimer Offizierskorps. Mit dem vierten und letzten Abend am Freitag, hoffen die Offiziere das Ziel erreicht zu haben.

Bad Bentheim. Sehr gut besucht und sehr gut beschirmt und damit vor Regen geschützt, gingen die Gießmeister zu Sache und die Gäste feierten. Auch die Frauen wurden eingespannt, um mit Feilen diesen schweren Eintrittskarten für das Stadtschützenfest im September, den letzten Schliff zu verpassen. Begleitet von der Bad Bentheimer Stadtkapelle machten auch die Silberbecher wieder die Runde. Immer wieder fanden sich Gäste, die auch einmal gießen wollten und dafür eine Flasche Sekt spendierten, die dann in den zu den Insignien zählenden Bechern serviert wurde. So langsam steigert sich offenbar die Lust der Bentheimer auf ihr großes Fest.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Bis zum 27.10.11

1860 Besucher

seit 27.10.2011