Ein neues Lebenszeichen von Anja !!!....;)

Hallo meine bibbernden Lieben,                          

ja ja, ich hab gut reden… gell…

 

ich hatte bislang sehr schöne Tage hier...

 

Ich bin hier aktuell nur unterwegs…. Schön mit Simone auf Curacao spazieren gehen, mit Peggy zum Beach auf Tortola fahren oder mit Nadine zu Pferd Antigua erleben…

 

Ich denke die Bilder sprechen für sich… morgen sind wir auf Guadeloupe… und dann geht es ab zum Strand….

Heute war es jedoch mit Abstand ein Tag, den ich allein schon wegen meiner Schmerzen nicht so schnell vergessen werde….


Ich habe mich mit Nadine am Sandheavens-Beach getroffen… haben a bissl gechillt, einen viel zu starken Rumpunch getrunken und sind dann abschließend mit den Pferden zurück zum Schiff geritten…


Mein „Pferdchen“ wollte immer gern ganz vorne  sein… also ging es oft im Gallopp auf die Überholspur…  mein Horse meinte auch keine großen Schritte über Regenabläufe machen zu müssen… auf einmal hatte ich das Parkur- und Hindernisreiten inklusive…  aber er hat mich sicher zum Schiff gebracht… und das besondere war einfach daran… dass ich meine Umwelt nochmal aus einem ganz anderen Blickwinkel erleben durfte…. Also DANKE mein Nadinsche für dieses tollen Tag….. und was mir bleibt sind viele schöne Erinnerungen und ein schmerzender Popo… 


Ja und nebenbei arbeite ich auch noch ein wenig…. Es läuft echt gut, genieße jeden Tag, den ich mit diesem tollen Team verbringen darf… wir sind zwar komplett verschieden, aber bei unserer Arbeit sehr einig und wir ergänzen uns hervorragend…. Was will ich mehr????


Nun laufen ja schon für diverse Mitfahrten die Vorbereitungen… wenn alles klappt, kommt die Claudi in 4 Wochen an Bord. Maik´s  Embarkation-Town wird Tenerifa…. Ich freu mich so wahnsinnig…. Wir machen uns eine tolle Zeit….

So ich muss jetzt auch mal schlafen…denk an euch…

 

Bis bald eure Anja

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Lasse (Sonntag, 12 Februar 2012 00:25)

    Juhuu,
    wirklich super tolle Bilder dabei, wenn auch in bisserl klein... Aber wirklich schön :-)
    lg,
    Lasse

  • #2

    MuP (Sonntag, 12 Februar 2012 14:19)

    Nutze die Zeit weiter so intensiv mit oder ohne schmerzenden Po. Erst freiern und dann reiten, naja- schon das reicht für verschiedene Perspektiven. Du bist oben geblieben, finde ich (Mama) persönlich schon beachtlich.
    Alles Liebe

Bis zum 27.10.11

1860 Besucher

seit 27.10.2011