Zeitungsbericht Grafschafter Nachrichten

Aktuelles | 08.08.2011

Bentheimer feiern „ein Fest der ganzen Stadt“

      Ausstellung im Sandsteinmuseum

Das Bentheimer Stadtschützenfest ist ein heiteres und lebendiges Fest, aber es ist eben auch eingebunden in Jahrhunderte alte Traditionen. Das wird deutlich bei einem Gang durch die aktuelle Sonderausstellung im Sandsteinmuseum. „Ein Fest der ganzen Stadt. Bentheimer Stadtschützenfest – Bilder und Geschichte(n)“ lautet der Titel der Schau, die am Freitagabend vor viel Publikum eröffnet wurde.

Zum zweiten Mal nach 2005 hat das Sandsteinmuseum unter Federführung von Liesel Schmidt und mit Unterstützung des Schützenoffizierkorps eine Vielzahl an Urkunden und Fotografien, Zeitungsartikeln und Dokumenten zusammengetragen, die nun bis zum 18. September täglich außer montags vom 14 bis 18 Uhr im Obergeschoss des kleinen Museums am Schlosspark zu sehen sind.

Mehr dazu lesen Sie am Dienstag in Ihren GN. Eine ausführliche Reportage zur Geschichte des Schützenfestes und zum Schützenoffizierkorps folgt am Sonnabend im GN-„Journal am Wochenende“.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Bis zum 27.10.11

1860 Besucher

seit 27.10.2011